Glinicke_e-bike-leasing.png

Glinicke Service: Wir wissen Rad!

Seriös, sicher und mit Top-Service zu ihrem neuen Dienstfahrrad

Tausende Kunden vertrauen bei ihrer Entscheidung für ein neues Fahrzeug auf die Erfahrung der Glinicke Leasing GmbH, einem Dienstleistungsunternehmen der Glinicke Automobilgruppe. Der Vorteil eines direkten Ansprechpartners in Finanzierungsfragen: Mehr Flexibilität und die Möglichkeit, individuell zugeschnittener Leistungen. Was seit Jahren für den Automobilmarkt gilt, setzen wir auch für Zweiräder um. Die wachsende Beliebtheit von E-Bikes sowie die Gleichstellung von Fahrrädern bei der „Dienstwagen-Regelung“ vom Gesetzgeber lassen den Markt in die Höhe schnellen. Mit unserer langjährigen Erfahrung und einer Positionierung als Mobilitäts-Dienstleister der Zukunft sind wir bei dieser Entwicklung erster Ansprechpartner.

In Kooperation mit der Firma „Bikeleasing-Service“ unterbreiten wir Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie Selbstständigen attraktive Angebote zur Realisierung ihres Wunsches nach einem Dienstfahrrad. Damit betreiben Sie aktive Gesundheitsförderung Ihrer Mitarbeiter und sorgen dazu noch für eine saubere Umwelt.


Ihr Vorteil ist dabei unsere Aufgabe: Unternehmer können von den neuen Regelungen zu Fahrrädern und E-Bikes im Rahmen des Gehaltsumwandlungsmodells partizipieren. Der Unternehmer stellt die geleasten Fahrräder oder E-Bikes den Mitarbeitern zur Verfügung, die Raten finanzieren jene dann aus ihrem monatlichen Bruttogehalt. Der mögliche finanzielle Vorteil gegenüber dem Privatkauf durch den Mitarbeiter: Bis zu 44 Prozent der Anschaffungskosten! Least der Unternehmer die Fahrräder oder E-Bikes selbst und stellt sie den Mitarbeitern kostenlos zur Verfügung, fällt für den Mitarbeiter lediglich ein Prozent des Bruttolistenpreises bei der Lohnsteuer an. Der Unternehmer seinerseits kann die Leasingrate als Betriebsausgabenabzug geltend
machen.