Audi bei Glinicke

Audi entdecken  Modelljahr 2020

Audi
A6

Audi - A6
Serienausstattung:
  • Lederlenkrad mit Multifunktion
  • Dekoreinlagen Feinlack graphitgrau
  • 8 Lautsprecher
  • Vordersitze manuell einstellbar
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX und Top Tether für die äußeren Fondsitze
  • Lederlenkrad mit Multifunktion
  • 2-Zonen-Komfortklimaautomatik
  • Einstiegsleisten mit Aluminiumeinlegern vorn und hinten
  • Schienensystem mit Fixierset
  • Fahrerinformationssystem mit Farbdisplay
  • MMI Radio plus und MMI Navigation mit MMI touch response
  • Digitaler Radioempfang
  • Audi pre sense front
  • Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Spurverlassenswarnung
  • Audi drive select
  • Start-Stop-System
  • Fullsize-Airbags für Fahrer und Beifahrer
  • Seitenairbags vorn und hinten inkl. Kopfairbagsystem und beleuchteter Gurtschlösser
  • Kühlerschutzgitter in Schwarz matt, Rahmen in Chrom, ohne Lamellen
  • seitliche Lufteinlassgitter in Schwarz matt genarbt
  • Diffusoreinsatz schwarz matt genarbt, Heckleuchtenspange in Chrom
Beispiel:
Audi A6 Avant 40 TDI S tronic
Kraftstoffverbrauch in l/100 km:
kombiniert 4,6
CO₂-Emissionen in g/km:
kombiniert 122

Allgemein

Schon in der Basis-Version sind die Audi eigenen „Sicken und Kanten“ schon markant hervorgehoben. Bei dem S-line und S Modell sind diese jedoch um einiges prägnanter. Der Kühlergrill nimmt mit seinem imposanten Auftreten das meiste der Fahrzeugfront ein und wird dabei von den, jetzt flach designten, Scheinwerfern eingerahmt. Diese gibt es Serie als LED-Scheinwerfer, können aber gegen Matrix-LED Leuchten getauscht werden. Quattro ist selbstverständlich auch wieder auswählbar.

Was bei Einsteigen in den A6 als erstes auffällt ist das intelligente Design des Lenkrads, auf dem sich ein „Abdruck“ des Kühlergrills befindet. Darüber befindet sich ein analoges Tachometer mit einem, gegen Aufpreis ausrüstbares Virtual Cockpit oder einem Head Up Display. Die Mittelkonsole wird von einem 10,1 Zoll Touch-Displays oben und einem 8,6 Zoll Display unten, dominiert. Hier finden sich nicht nur Radio und Navigation, sondern auch Daten zum ausgewählten Fahrmodus des DSG-Getriebes, so wie die Regelung für die Klimaautomatik und die Sitzheizung. Alles mit Touch oder Spracheingabe bedienbar. Die Sitze sind in den Formen Basis, Sport, Sport plus und Komfort-Multikontur wählbar.

Platzt ist im neuen A6 auch mehr als im Vorgängermodell. Die Limousine hat ein Kofferraumvolumen von 530l, beim Avant sind es 565l und bei umgeklappten Rücksitzen sogar bis zu 1.680l. Diesen Raum nutzt ebenfalls das Bang & Olufsen Soundsystem. Der A6 verfügt zudem über Apple CarPlay oder Android Auto.

Das Fahrzeug misst 4,93m in der Länge, 1,88m in der Breite und 1,45m in der Höhe.

zurück

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2 - Emission eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung.