Neue Verkehrsregeln 2022 und wichtige Infos für Autofahrer


Aktuelles

Die beste Nachricht für alle vorneweg: Nachdem der Bußgeldkatalog erst vor kurzem neu aufgelegt wurde, gibt es in 2022 keine Erhöhungen oder Verschärfungen und keine Änderungen, wie sich Verkehrsteilnehmer zu verhalten haben. Ganz ohne Neuerungen geht es jedoch nicht. So steht für einige Autofahrer der Umtausch des Führerscheins an, Käufer von Gebrauchtwagen werden besser geschützt und alle, die Halter eines E-Autos sind, können sich pro Jahr mehrere hundert Euro auszahlen lassen. Alle wissenswerten Details erfahren Sie hier.

Verpflichtende Assistenz- und Sicherheitssysteme

Es gibt eine Menge nützlicher Assistenz- und Sicherheitssysteme in aktuellen Fahrzeugen. Eine Auswahl derer wird ab Juli 2022 nötig sein, damit Hersteller die Typzulassung für neue Modelle erhalten. Für neu zugelassene Fahrzeuge gilt die Regelung ab Juli 2024. Folgende Systeme gehören dazu:

Intelligenter Geschwindigkeitsassistent: Überwachung der Geschwindigkeit und Meldung an den Fahrer bei Überteten der Geschwindigkeitsbegrenzung.

Notbremsassistent: Leitet Bremsvorgang ein sobald eine Gefahrensituation erkannt wird.

Rückfahrassistent: Warnt den Fahrer, wenn beim Rückwärtsfahren Personen oder Gegenstände hinter dem Auto erkannt werden.

Spurhalteassistent: Verlässt der Fahrer (ohne zu blinken) die Spur, warnt das System und greift per Gegenlenkung ein falls nötig.

Müdigkeitsassistent: Ist der Fahrer nicht mehr bei voller Aufmerksamkeit oder deutet sich ein Sekundenschlaf an, wird er von dem System gewarnt.

Abbiege- und Totwinkelassistent/Kollisionswarnsystem für Lkw und Busse: Befinden sich Personen in nächster Nähe des Fahrzeugs, macht ein Warnton darauf aufmerksam, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Black Box für ereignisbezogene Datenaufzeichnung: Die „Black Box“ eines Fahrzeugs zeichnet Daten vor, während und kurz nach einem Zusammenstoß auf und speichert sie anonymisiert. Die erfassten Daten wie Geschwindigkeit, Bremsung, Position und Neigung des Fahrzeugs, Zustand der Assistenzsysteme und inwiefern diese aktiviert sind, können nationalen Behörden zur Verfügung gestellt werden. Sie dienen der Unfallforschung und -analyse.

Maskenpflicht für Verbandkästen

Gemäß der neuen DIN-Norm Nr. 13164 für Verbandkästen müssen diese künftig zwei Mund-und-Nasen-Bedeckungen beinhalten. Der Start für die Vorschrift ist noch nicht exakt terminiert, aber für 2022 geplant. Die Vorschrift soll über das Ende der Corona-Pandemie hinaus gültig bleiben.

Führerschein-Umtausch

Der verpflichtende Umtausch der Führerscheine in das fälschungssichere und EU-weit einheitliche Scheckkartenformat hat begonnen. Die erste Frist fällt auf den 19.01.2022. Sie richtet sich an alle Führerscheinbesitzer, die in den Jahren 1953 bis 1958 geboren wurden und eine Fahrerlaubnis mit Ausstellungsdatum vor 1999 besitzen. Da viele Behörden aufgrund der Pandemie nur eingeschränkt arbeiten können, wird die Frist quasi verlängert: Bis zum 19. Juli 2022 werden keine Bußgelder für nicht umgetauschte Führerscheine verhängt.

Ende der Energiesteuer-Ermäßigung für Autogas

Sie fahren ein Auto, das mit Autogas (LPG) betrieben wird? Dann haben Sie bisher von einer Ermäßigung der Energiesteuer profitiert. In den letzten Jahren hat sich diese Steuerbegünstigung bereits stufenweise verringert. Sie endet mit dem Jahr 2022 am 31. Dezember.

Alle Jahre wieder – steigt der Spritpreis

Im Zuge der CO₂-Bepreisung steigt der Preis von Benzin zwischen 2020 und 2025 um ca. 15 Cent pro Liter, beim Diesel sind es in etwa 17 Cent – abgesehen von den marktüblichen Preisschwankungen. Am 1. Januar 2022 steht die zweite Stufe der Erhöhung an. Sie ist mit 1,5 Cent pro Liter wesentlich geringer als im Vorjahr.

Bares für Halter von E-Autos

Kennen Sie schon die Treibhausgasminderungsquote? Sie ist die Vorgabe für Mineralölunternehmen zum Einsparen von CO₂-Emissionen. Als Halter eines rein elektrisch betriebenen Fahrzeugs können Sie Ihre eingesparten CO₂-Emissionen über einen Dienstleister an diese Unternehmen veräußern. Doch Vorsicht vor unseriösen Anbietern, die mehr versprechen als sie im Kleingedruckten einhalten. Wir empfehlen den Anbieter CO2.auto da er nach unserem Vergleich die beste Kombination aus höchstmöglicher Auszahlung und Seriosität bietet.