Hessenkassel Family meets Friends

Kühle Drinks und heiße Beats – eine Mischung, die auch bei ihrer siebten Auflage wieder prächtig funktionierte: Bei der „Hessenkassel Family meets Friends“-After Work Party im Kasseler Glinicke-Autohaus Hessenkassel am vergangenen Freitag wandelte sich der Showroom zur Partyzone.

Die DJs Demiro und Chilly-T drückten das Gaspedal, die Cocktail-Crew von Combibo sowie Gastro-Zampano Frank Marth am Stand der Hospitals-Kellerei sorgten für eine perfekte Versorgung mit den Betriebsflüssigkeiten. Und als Saxophonist Phunky Phil sowie José Angel (Percussion) im Live-Teil den Turbo zündeten, war das Tempolimit auf der Tanzfläche längst aufgehoben. Unter den?Feiernden waren auch die Deutscher Meister-Besieger von der MT Melsungen – einen?Tag nach dem Triumph gegen die Rhein-Neckar-Löwen waren die Handballer noch immer in Feier-Stimmung und statteten ihrem Sponsor einen fröhlichen Besuch ab. „Unser Autohaus soll ein Ort der zwanglosen Zusammenkunft sein“, beschrieb Hessenkassel-Verkaufsleiter Marcel Colmenero Fernandez die Ursprungsidee der Party. Zunächst noch an eine Fahrzeugpräsentation gekoppelt, funktioniert die Reihe auch ganz ohne Neuvorstellung. Für interessierte Benzingespräche sorgen die vielen Modelle des Automobil-Zentrums an der Leipziger?Straße am Rande aber weiterhin – das freut dann auch die Partymacher.