Jeep Wrangler


Jeep

Mit dem Jeep Wrangler erleben Sie die Freiheit der nächsten Generation. Leidenschaftlicher Entdeckungsgeist ist tief verwurzelt im Wrangler und ein Merkmal der Marke Jeep.

Der Geländewagen ist als 2- oder 4 Türer, sowie in drei verschiedenen Modellen verfügbar. Angefangen mit dem Basismodell Sport über Sahara bis hin zum Premium Modell +Rubicon. Mit dem Jeep Wrangler stehen Ihren Abenteuern nichts mehr im Weg. Lassen Sie sich überraschen was der Wrangler alles zu bieten hat.

Optik

Der Jeep Wrangler ist ein waschechter Geländewagen, was optisch nicht zu übersehen ist. Er hat ein ikonisches Design. Die Front macht mit ihren sieben Slot Kühlergrill, den runden LED-Scheinwerfern und dem großen Stoßfänger einen maskulinen Eindruck. Die Motorhaube ist wuchtig und mit integrierten Waschdüsen ausgestattet. Bei den Modellen Sport und Rubicon kommen von der Seite die standartgemäßen robusten, schwarzen Kotflügelvorbereitungen zur Geltung. Bei dem Wrangler Rubicon fallen diese nochmal etwas breiter aus. Für das Basismodell sind die Kotflügelvorbereitungen in der Karosseriefarbe versehen und betonen einen edlen Auftritt. Der Kofferraum lässt sich seitlich öffnen und ist mit einem Ersatzrad an der Kofferraumtür ausgestattet.

Sie möchten in einem Geländewagen das Freiheitsgefühl erleben und genießen? Sie möchten den Wind in Ihren Haaren spüren?  Sie möchten pures Fahrerlebnis? Der Wrangler bietet hierbei, dank seiner modular abnehmbaren Türen, Frontscheibe und Dach, alles was Jeep in punkto Fahrerlebnis zu bieten hat.

Innenraum

Der Jeep ist auch von innen voll mit Abenteuern. Im Innenraum des Wranglers zeugt jedes einzelne Detail von handwerklichen Können und erstklassiger Qualität. Auf dem Schalthebel, Haltegriffen und am Rahmen des Bordmonitors befinden sich echte Schrauben – damit bleibt Jeep seiner Ursprünglichkeit treu und gleichzeitig macht es einen robusten Eindruck was einfach perfekt zum Wrangler passt. Auf der Beifahrerseite und an der A + B Säule sind Haltegriffe befestigt, welche das Ein- und Aussteigen erleichtern und für besseren Halt im Gelände sorgen. Das Handschuhfach und die Mittelkonsole sind abschließbar, sollten Sie also mal offen unterwegs sein, sind Ihre Wertsachen sicher verstaut. Der Wrangler ist mit modernster Technologie ausgestattet. Freuen können Sie sich auf das serienmäßige Uconnect™ Multimediasystem mit einem 8,4 Zoll großen Touchscreen und 2-Zonen-Klimaautomatik. Serienmäßig ist auch eine Rückfahrkamera eingebaut, welche das Rückwärtsfahren mit dem großen Geländewagen um einiges erleichtert. Mehrere USB-Anschlüsse und ein 230V-Stromnschluss sind ebenfalls vorhanden.

Das wirklich praktische am Jeep Wrangler ist der auswaschbare Innenraum – öffnen Sie einfach die Abwasserventile, um Wasser und Schmutz zu entfernen. So lässt sich nach einer Geländefahrt ihr Wrangler ganz einfach und schnell wieder sauber machen und er sieht wie neu aus. Der Innenraum des Geländewagens ist im Großen und Ganzen robust und gleichzeitig komfortabel und modern.

Größe und Gewicht

Der Jeep Wrangler ist als 2-Türer 4,33 Meter lang und hat einen Radstand von 2,5 Metern. Als 4-Türer ist er 4,88 Meter lang und hat einen Radstand von 3 Metern. Beide Varianten sind 1,89 Meter breit und 1,82 – 1,90 Meter hoch. Das Ladevolumen des Geländewagens bietet je nach 2 – oder 4-Türer Platz für 203 bis 1.059 Liter inklusive Sitzbereich. Über einen doppelten Kofferraumboden verfügt er auch. Es ist also jede Menge Stauraum verfügbar.

Weitere Daten und Fakten haben wir hier für Sie, kurz und übersichtlich, dargestellt:

 

2-Türer

4-Türer

Leergewicht

1.883 – 2.065 kg

2.013 – 2.197 kg

Zulässiges Gesamtgewicht

2.313 – 2.404 kg

2.494 – 2.574 kg

Zulässige Anhängelast ungebremst (max.)

750 kg

750 kg

Zulässige Anhängelast gebremst (max.)

1.497 kg

2.495 kg

Stützlast

50 kg

50 kg

Wendekreis

10,4 m

12,3 m

Motorisierung

Jeep lässt seinen Käufern die Wahl zwischen zwei verschiedenen Motoren.
Benziner:
-    2.0 Liter T-GDI, 8-Stufen-Automatikgetriebe, 272 PS
Diesel:
-    2.2 Liter CRD, 8-Stufen-Automatikgetriebe, 200 PS

 

Fahrverhalten

Der Wrangler stellt sich jeder Herausforderung. Sie erleben ein Fahrerlebnis welches Sie nie vergessen. Er kann die schwierigsten Geländestrecken problemlos meistern. Selbst auf normalen Straßen bietet er eine hervorragende Dynamik, ein optimales Handling, maximalen Komfort und eine herausragende Sicherheit. 

Die besonders geländegängige Version Rubicon hat das Allradsystem Rock-Trac, während die Versionen Sport und Sahara über das Allradsystem Command-Trac verfügen. Beide Allradsysteme beruhen auf einer Lamellenkupplung, die den Drehmoment auf die Achsen verteilt. Es gibt fünf verschiedene Fahrmodi:

•    2H (Hinterradantrieb mit Straßenübersetzung)
•    4H Auto (Vollautomatischer, aktiver Vierradantrieb mit Straßenübersetzung)
•    4H Part-Time (Zuschaltbarer, permanenter Vierradantrieb mit Straßenübersetzung)
•    N (Neutral)
•    4L (Permanenter Vierradantrieb mit Geländeuntersetzung)