Lexikon

Fond


Kategorie: F

Fond, auch Fahrzeugzelle genannt, ist der Innenraum hinter dem Fahrer und Beifahrersitz eines Fahrzeugs. Der Fond ist der hintere Bereich, wo Mitfahrer Platz nehmen können - also die Rückbank.

Ebenfalls wird der Fond auch Sicherheitsfahrgastzelle genannt, denn diese soll das Risiko schwerer Verletzungen bei einem Unfall mindern. Der "Kasten" ist mittlerweile so stabil, dass Fahrzeuginsassen sehr gut geschützt sind, auch bei schweren Unfällen.
Es gibt bei modernen Fahrzeugen eine Kombination aus Sicherheitszelle und Knautschzone. Hier kann im Falle eines starken Aufpralls die Bewegungsenergie gemindert und absorbiert werden, sodass sich die Kräfte sich nicht so stark auf den Körper ausüben können.