1. Glinicke Kundenkarte-Bonusprogramm
1.1 Das Glinicke Kundenkarte-Bonusprogramm, nachfolgend Glinicke Kundenkarte genannt, wird von der Glinicke Dienstleistungs GmbH, nachfolgend Glinicke Dienstleistung genannt, Königstor 61, 34119 Kassel, betrieben. Die Glinicke Kundenkarte ist ein Bonusprogramm, bei dem Sie für Teile- und Zubehörkäufe und Serviceleistungen bei den teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe, auch Glinicke Autohäuser genannt, Bonuspunkte sowie weitere Sonderpunkte sammeln können. Im Weiteren werden Bonuspunkte und Sonderpunkte zusammen als Bonuspunkte bezeichnet. Die teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe sind unter www.glinicke-kundenkarte.de aufgelistet. Als Teilnehmer an der Glinicke Kundenkarte können Sie die gesammelten Bonuspunkte einsetzen, um einen Nachlass auf Ihre nächste Rechnung bei einem der teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe in Höhe des Gegenwertes der gesammelten Bonuspunkte zu erhalten.
1.2 Für die Teilnahme an der Glinicke Kundenkarte gelten die nachfolgenden Allgemeinen  Teilnahmebedingungen in ihrer jeweils gültigen Fassung. Mit dem Ausfüllen und Unterzeichnen des Kartenantrags oder der erstmaligen Nutzung der Glinicke Kundenkarte, um Bonuspunkte zu sammeln, erkennen Sie diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen an.
1.3 Bonuspunkte im Rahmen der Glinicke Kundenkarte können Sie bei allen teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe sammeln. Die gesammelten Bonuspunkte können Sie ebenfalls bei allen teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe einlösen.
1.4 Am Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte kann jede natürliche Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat, teilnehmen.
1.5 Sie versichern, dass alle von Ihnen auf dem Kartenantrag gemachten Angaben richtig sind und Sie zur Teilnahme am Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte berechtigt sind. Bei Änderungen Ihrer Daten, die Sie im Kartenantrag angegeben haben, teilen Sie diese Änderungen bitte unverzüglich der Glinicke Dienstleistung schriftlich (Glinicke Dienstleistungs GmbH, Königstor 61,34119 Kassel) oder elektronisch per E-Mail (kundenkarte@glinicke.de) mit, da ansonsten eine ordnungsgemäße Gutschrift Ihrer Bonuspunkte nicht sichergestellt werden kann.
1.6 Die Glinicke Dienstleistung behält sich vor, weitere Unternehmen der Glinicke Gruppe in das Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte aufzunehmen. Ebenso können Unternehmen aus dem Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte austreten und daran nicht mehr teilnehmen. Die Glinicke Dienstleistung wird zusätzliche am Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte teilnehmende Unternehmen der Glinicke Gruppe sowie etwaige nicht mehr am Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte teilnehmende Unternehmen der Glinicke Gruppe jeweils unter www.glinicke-kundenkarte.de bekannt geben.

2. Die Glinicke Kundenkarte
2.1 Mit der Glinicke Kundenkarte können Sie bei den teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe Bonuspunkte sammeln.
2.2 Jeder Teilnehmer, der einen Kundenantrag für das Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte ordnungsgemäß gestellt, die notwendigen Angaben vollständig gemacht und diesen rechtsverbindlich unterzeichnet hat, erhält eine personalisierte Kundenkarte. Die Glinicke Kundenkarte verbleibt im Eigentum der Glinicke Dienstleistung. Die Glinicke Kundenkarte darf nur durch den Teilnehmer verwendet werden, auf den die Glinicke Kundenkarte ausgestellt ist. Eine Weitergabe an Dritte oder eine Überlassung an Dritte ist nicht zulässig.

3. Sammeln von Bonuspunkten
3.1 Die Bonuspunkte werden freiwillig gutgeschrieben, so dass ein Rechtsanspruch auf Gutschrift von Bonuspunkten hieraus nicht abgeleitet werden kann.
3.2 Ein Bonuspunkt hat einen Gegenwert von 1 Cent.
3.3 Auf Serviceleistungen, Teile- und Zubehörkäufe werden Bonuspunkte gutgeschrieben. Darüber hinaus können Sonderpunkte erlangt werden. Wann Sie Bonuspunkte und Sonderpunkte gutgeschrieben bekommen und wie viele Bonuspunkte Sie erhalten, erfahren Sie jederzeit unter www.glinicke-kundenkarte.de oder durch die Anfrage beim teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe, bei dem Sie die Bonuspunkte erhalten möchten. Für alle Serviceleistungen, Teile- und Zubehörkäufe, die über einen Online-Shop der teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe erworben werden, werden keine Bonuspunkte auf der Glinicke Kundenkarte gutgeschrieben. Auf Serviceleistungen, Teile- und Zubehörkäufe werden keine Bonuspunkte gutgeschrieben, soweit hierauf ein anderer Gutschein angewendet oder anderweitiger Nachlass gewährt wird oder der Erwerb bzw. die Durchführung im Rahmen einer Gutscheinaktion erfolgt. Darüber hinaus werden ebenfalls keine Bonuspunkte auf Serviceleistungen, Teile- und Zubehörkäufe gutgeschrieben, die im Rahmen einer Garantie oder aus Kulanz oder im Rahmen von Gewährleistungsansprüchen übergeben bzw. erbracht werden. Die jeweils teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe behalten sich das Recht vor, die Gewährung von Bonuspunkten einzuschränken und zu verändern sowie die Anzahl der gewährten Bonuspunkte abweichend zu regeln, z.B. bei Sonderaktionen. Die Angaben unter www.glinicke-kundenkarte.de gehen den Angaben beim teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe vor.
3.4 Für bonuspunkteberechtigte Serviceleistungen, Teile- und Zubehörkäufe werden die Bonuspunkte bei Ausstellung der Rechnung gutgeschrieben. Die für die ausgestellte Rechnung gutgeschriebenen Bonuspunkte werden nachträglich wieder storniert, sofern die ausgestellte Rechnung nicht vollständig ausgeglichen wurde.
3.5 Der Glinicke Dienstleistung und den an der Glinicke Kundenkarte teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe bleibt es vorbehalten, die Gutschrift von Bonuspunkten auszuschließen, wenn Ihnen andere Rabatte oder Vergünstigungen gewährt werden.
3.6 Bei Rückgängigmachung (Vertragsaufhebung, Anfechtung, Rücktritt, Umtausch, Widerruf etc.) eines Vertrages, für den Ihnen Bonuspunkte gutgeschrieben wurden sowie bei Fehlbuchungen und Missbrauch wird die entsprechende Gutschrift der Bonuspunkte storniert. Ebenfalls wird die Gutschrift der Bonuspunkte storniert, wenn der in Rechnung gestellte Betrag für die bonuspunkteberechtigten Serviceleistungen, Teile- und Zubehörkäufe nicht vollständig ausgeglichen wurde. Wurde über die zu stornierende Anzahl an Bonuspunkten bereits Ihrerseits verfügt, und ist die Stornierung aufgrund dieser Verfügung ganz oder teilweise nicht mehr möglich, so sind Sie verpflichtet, den Gegenwert der Bonuspunkte als Geldbetrag an die Glinicke Dienstleistung zu erstatten, soweit die vorhandenen Bonuspunkte für die Stornierung nicht mehr ausreichen.
3.7 Bonuspunkte können nur insoweit gutgeschrieben werden, soweit dieses rechtlich zulässig ist. Darüber hinaus werden keine Bonuspunkte für Serviceleistungen, Teile- und Zubehörkäufe gutgeschrieben, soweit der sich hierfür ergebende Preis/Rechnungsbetrag mittels der gesammelten Bonuspunkte beglichen wurde.

4. Bonuspunktestand
Ihre Bonuspunkte werden bei der Glinicke Dienstleistung unter Ihrer Glinicke Kundenkartennummer gutgeschrieben. Ihren aktuellen Punktestand können Sie unter Angabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts auf der Internetseite kundenkarte.glinicke.de abrufen oder bei einem der teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe erfragen. 

5. Verfall der Bonuspunkte
Die jeweils gutgeschriebenen Bonuspunkte verfallen mit Ablauf des 31.12. eines jeden Kalenderjahres, frühestens jedoch mit Ablauf von 24 Monaten ab ihrer Gutschrift. Der Verfall der Bonuspunkte nach erfolgter Kündigung ist in Ziffer 9. und 10. speziell geregelt.

6. Einlösen von Glinicke Bonuspunkten

6.1 Sobald Ihre gesammelten Bonuspunkte Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben sind, können Sie diese bei der nächsten Durchführung von Serviceleistungen oder bei Ihrem nächsten Kauf von Teilen und Zubehör in allen teilnehmenden Unternehmen der Glinicke Gruppe einlösen, sodass der von Ihnen zu zahlende Rechnungsbetrag/Preis mit Ihren Glinicke Bonuspunkten verrechnet wird und Sie nur noch einen ggf. bestehenden Differenzbetrag zahlen müssen.
6.2 Die Einlösung der Bonuspunkte erfolgt nach dem jeweiligen Zeitpunkt der Gutschrift, d.h. die zuerst erworbenen Bonuspunkte werden zuerst eingelöst.
6.3 Eine Barauszahlung der Bonuspunkte ist nicht möglich.

7. Haftung der Glinicke Dienstleistung
7.1 Die Haftung der Glinicke Dienstleistung, gleich aus welchem Grunde, ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zu Gunsten von Organen, Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen.
7.2 Bei einer leicht fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung beschränkt auf darauf zurückzuführende Sach- und Vermögensschäden in Höhe des vorhersehbaren typischerweise eintretenden Schadens. Eine wesentliche Vertragspflicht ist die jenige Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen. Die Geltendmachung von Mitverschulden bleibt unberührt.
7.3 Die Haftungsbegrenzungen nach den vorstehenden Abs. 7.1 und 7.2 gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie in den Fällen, in denen das Gesetz solche Haftungsbegrenzungen verbietet.

8. Kartenverlust und Missbrauch
8.1 Bei Verlust, Diebstahl oder sonstigen Abhandenkommen Ihrer Glinicke Kundenkarte können Sie bei der Glinicke Dienstleistung eine Ersatzkarte beantragen. Die auf der vorherigen Glinicke Kundenkarte gutgeschriebenen Bonuspunkte werden auf die Ersatzkarte übertragen.
8.2 Wenn Sie den Verdacht haben, dass ein Dritter Ihre Glinicke Kundenkarte missbräuchlich verwendet, benachrichtigen Sie bitte unverzüglich die Glinicke Dienstleistung unter folgender E-Mail-Adresse: kundenkarte@glinicke.de. Für Schäden, die nach dieser Benachrichtigung durch missbräuchliche Verwendung entstehen, haften Sie nicht. Im Übrigen gilt Ziffer 7.
8.3 Die Nichteinhaltung der Teilnahmebedingungen wird von der Glinicke Dienstleistung als missbräuchliche Handhabung der Glinicke Kundenkarte betrachtet. In diesem Fall behält sich die Glinicke Dienstleistung das Recht vor, die Glinicke Kundenkarte fristlos zu kündigen und die missbräuchlich akquirierten Glinicke Bonuspunkte ohne Entschädigung zu stornieren.

9. Kündigung
9.1 Sie können die Teilnahme an der Glinicke Kundenkarte jederzeit ohne Einhaltung einer Frist durch schriftliche Mitteilung an die Glinicke Dienstleistungs GmbH, Königstor 61, 34119 Kassel oder per E-Mail an kundenkarte@glinicke.de beenden.
9.2 Eine Kündigung durch die Glinicke Dienstleistung ist nur unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende möglich, es sei denn, die Kündigung erfolgt aus wichtigem Grund. Ein wichtiger Grund ist z.B. die missbräuchliche Handhabung der Glinicke Kundenkarte (vgl. Ziffer 8.3).
9.3 Sie sind verpflichtet, die Glinicke Kundenkarte bei Vertragsende unbrauchbar zu machen, im Fall der Kündigung aus wichtigem Grund bereits bei Zugang der Kündigung.
9.4 Bei einer Kündigung durch die Glinicke Dienstleistung erhalten Sie einen Monat nach Wirksamwerden der Kündigung die Gelegenheit, Ihre gesammelten Bonuspunkte entsprechend Ziffer 6 einzulösen, es sei denn, Sie haben zu einer Kündigung aus wichtigem Grund schuldhaft Anlass gegeben, in diesem Fall gilt Ziffer 8.3.

10. Beendigung des Bonusprogramms der Glinicke Kundenkarte und Änderung der allgemeinen Teilnahmebedingungen
10.1 Die Glinicke Dienstleistung behält sich das Recht vor, andere Unternehmen mit der Abwicklung des Bonusprogramms der Glinicke Kundekarte zu beauftragen bzw. neue Unternehmen der Glinicke Gruppe in das Programm aufzunehmen. Ebenso können bisher am Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte teilnehmende Unternehmen aus dem Programm ausscheiden. Die Glinicke Dienstleistung wird Sie hierzu auf der Internetseite www.glinicke-kundenkarte.de informieren.
10.2 Die Glinicke Dienstleistung behält sich das Recht vor, dass Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte unter Einhaltung einer angemessenen Frist, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes auch ohne Einhaltung einer solchen Frist, unter angemessener Wahrung Ihrer Belange einzustellen, zu ergänzen oder sonst zu verändern.
10.3 Bei einer Einstellung des Bonusprogramms der Glinicke Kundenkarte erhalten Sie für einen Monat nach Einstellung die Gelegenheit, Ihre bis zur Einstellung gesammelten Bonuspunkte entsprechend Ziffer 6 einzulösen.
10.4 Die Glinicke Dienstleistung behält sich vor, diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen zum Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte zu ändern oder zu ergänzen, soweit dies im Interesse einer einfachen und sicheren Abwicklung oder zur Verhinderung von Missbräuchen geboten ist. Auf Änderungen werden Sie per E-Mail oder durch Benachrichtigung in Ihrem Kundenkonto auf der Internetseite kundenkarte.glinicke.de rechtzeitig hingewiesen. Die geänderte Fassung der Teilnahmebedingungen können Sie über die Internetseite www.glinicke-kundenkarte.de abrufen. Sofern Sie nicht mit den Änderungen einverstanden sind, können Sie das Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte bis zum Inkrafttreten der Änderung gemäß Ziffer 9.1 kündigen. Machen Sie von der Kündigungsmöglichkeit keinen Gebrauch, so werden die geänderten Bedingungen zum mitgeteilten Änderungszeitpunkt wirksam. Hierauf wird Sie die Glinicke Dienstleistung in ihrer Mitteilung hinweisen.

11. Anwendbares Recht
11.1 Es gilt deutsches Recht mit Ausnahme von dessen internationalen Privatrecht.
11.2 Sofern Sie als Kaufmann am Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte teilnehmen, ist für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus diesem Bonusprogramm ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz der Glinicke Dienstleistung.
11.3 Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben, nach Beginn der Teilnahme an dem Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt haben oder Ihr Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

12. Hinweise zum Datenschutz und Informationen nach Art. 13 DSGVO
12.1 Ihre Daten werden von der Glinicke Dienstleistungs GmbH, Königstor 61, 34119 Kassel, Telefon +49 561 700990, Fax +49 561 76616 – 510, E-Mail kundenkarte@glinicke.de in einer gemeinsamen Datenbank für alle Firmen der Glinicke Gruppe verarbeitet. Die aktuellen Mitgliedsunternehmen der Glinicke Gruppe finden Sie unter www.glinicke.de/rechtliches/impressum/.
12.2 Fragen in datenschutzrechtlichen Angelegenheiten können Sie an die Glinicke Dienstleistungs GmbH (Kontaktdaten siehe oben unter 12.1) richten. Darüber hinaus können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Dieser ist: Christian Paulus, DS Consult + Compliance GmbH, Zimmersmühlenweg 27, 61440 Oberursel, E-Mail datenschutz(at)glinicke(dot)de.
12.3 Ihre Daten werden zu Zwecken der Teilnahme am Bonusprogramm mit der Glinicke Kundenkarte verwendet. Sofern Sie uns zusätzlich Ihre Einwilligung erteilt haben, werden Ihre Daten auch zur Kundenbetreuung, Kundenbefragung, Markt- und Meinungsforschung, Informationen über Produkte und Dienstleistungen der Unternehmen der Glinicke Gruppe und für interne Verwaltungszwecke innerhalb der Glinicke Gruppe verwendet.
12.4 Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ergibt sich aus Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, und den berechtigten Interessen des Verantwortlichen, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
12.5 Die berechtigten Interessen des Verantwortlichen beruhen auf den genannten Zwecken (siehe Punkt 12.3) der Direktwerbung, Kundenbetreuung, Kundenbefragung, Markt- und Meinungsforschung und den internen Verwaltungszwecken.
12.6 Ihre Daten werden in einer zentralen Datenbank gespeichert. Darauf haben alle Mitgliedsunternehmen der Glinicke Gruppe Zugriff. Weiter werden Ihre Daten gegebenenfalls an Auftragsverarbeiter weitergegeben.
12.7 Es besteht keine Absicht Ihre personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation zu übermitteln.
12.8 Ihre Daten werden so lange gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligungserklärung schriftlich widerrufen.
12.9 Sie haben nach der Datenschutzgrundverordnung verschiedene Rechte. Einzelheiten ergeben sich aus den Artikel 15 bis 18 und 21 DSGVO. Diese sind im Einzelnen: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung, Recht auf Widerspruch, Recht auf Datenübertragbarkeit, Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.
12.10 Für Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte schriftlich an die Glinicke Dienstleistungs GmbH, Königstor 61, 34119 Kassel, Fax +49 561 76616 – 510, E-Mail kundenkarte(at)glinicke(dot)de.
12.11 Sie haben weiter das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit ganz oder teilweise für die Zukunft zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Der Widerruf Ihrer Einwilligungserklärung bezüglich der Zusendung von Werbung hat keine Auswirkung auf die Teilnahme am Bonusprogramm der Glinicke Kundenkarte. Ihren schriftlichen Widerruf richten Sie an die Glinicke Dienstleistungs GmbH (Kontaktdaten siehe Punkt 12.10).
12.12 Sofern Sie uns gewisse personenbezogene Daten nicht bereitstellen (Pflichtfelder), können wir leider keine Kundenkarte für Sie ausstellen und Ihnen auch keine Werbung zusenden, sofern Sie uns hierfür Ihre Einwilligungserklärung erteilt haben.
12.13 Eine automatische Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling, findet nicht statt.


Stand: 29.08.2018

Teilnahmebedingungen als PDF