Glinicke_Umweltpraemie_audi.png

/ Audi Umweltprämie und Wechselprämie

Prämien für Audi Modelle

Verabschieden Sie sich von Ihrem alten Diesel, um beim Kauf eines neuen oder jungen gebrauchten Audi bares Geld in Form der Umweltprämie oder der Wechselprämie zu sparen. Welche der Prämien für Sie infrage kommt erfahren Sie im Folgenden.

Audi Umweltprämie


So erhalten Sie die Audi Umweltprämie:
Voraussetzung ist, dass Sie seit mindestens sechs Monaten Halter eines Dieselfahrzeugs der Abgasnorm Euro 1 bis Euro 4 sind. Diesen geben Sie beim Kauf eines Audi Neuwagens oder jungen Gebrauchten zur Verschrottung. Je nachdem welches Audi Modell Sie erwerben, werden zwischen 3.000 und 10.000 € direkt vom Kaufpreis abgezogen. Um die Verschrottung brauchen Sie sich nicht zu kümmern, dies erledigt das Autohaus für Sie.

Audi Wechselprämie


Die Audi Wechselprämie gilt für Bewohner und Arbeitnehmer der Städte, die von der Bundesregierung als besonders CO2-belastet eingestuft werden und deren angrenzenden Landkreise. Die Städte sind aktuell München, Stuttgart, Köln, Reutlingen, Düren, Hamburg, Limburg/Lahn, Düsseldorf, Kiel, Heilbronn, Backnang, Darmstadt, Bochum und Ludwigsburg. Hinweis: Nach neuesten Zahlen zählt der Gesetzgeber nun auch Frankfurt am Main dazu - Audi hat sich dazu bislang noch nicht geäußert.
Geben Sie beim Kauf eines Audi Neuwagens oder Jungen Gebrauchten Ihr Dieselfahrzeug der Abgasnorm EURO 4 oder EURO 5 in Zahlung, erhalten Sie zusätzlich zum Restwert die Audi Wechselprämie von bis zu 9.000 €.

Umweltprämie aller Modelle

(Angabe in brutto)
Modell Neuwagen Gebrauchtwagen
A1 Sportback 3.000 € 2.250 €
Q2, Q3 4.000 € 3.000 €
A3, TT 5.000 € 3.750 €
A4, A5, Q5 8.500 € 6.375 €
A6, A7 9.000 € 6.750 €
A8, Q7, Q8 10.000 € 7.500 €

Wechselprämie aller Modelle

(Angabe in brutto)
Modell Neuwagen Gebrauchtwagen
A1 Sportback 2.000 € 1.500 €
Q2, Q3 3.000 € 2.250 €
A3, TT 4.000 € 3.000 €
A4, A5, Q5 7.500 € 5.625 €
A6, A7 8.000 € 6.000 €
A8, Q7, Q8 9.000 € 6.750 €

Welche Abgasnorm hat mein Auto?

Die Abgsanorm Ihres Fahrzeugs finden in Ihrem Fahrzeugschein: In den seit 1. Oktober 2005 ausgestellten Zulassungsbescheinigungen steht der Schlüssel im Feld 14.1 (Mitte, unten).

Bei älteren Fahrzeugscheinen ist die höchstmögliche Abgasnorm Euro 4, deren Besitzer somit die Diesel-Abwrackprämie in Anspruch nehmen können! Die genaue Abgasnorm finden Sie in Feld 1.

Alternativ können Sie uns hier ein Foto oder Scan Ihres Fahrzeugscheins zuschicken und wir nennen Ihnen die zutreffende Schadstaffklasse.