Wohnmobile bei Glinicke

VW California – mit dem Zuhause auf Reisen


Wohnmobile

Auch bekannt unter dem Namen T6 steht der California von Volkswagen Nutzfahrzeuge seit Jahrzehnten für Freiheit. Mit dem California 6.1 setzt VW neue Maßstäbe für fahrende Ferienwohnungen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen seine vielseitigen Möglichkeiten.

Innenraum mit viel Platz

Mit dem platzsparenden Konzepthaben Sie im VW California viel Wohnraum. Ihr hab und gut wird clever verstaut. Dazu befindet sich im hinteren Bereich ein zweigeteilter Einbauschrank und über der Lehne der Rückbank befindet sich ein Staukasten zum herunterklappen. Auch für Ihre Privatsphäre ist mit nach allen Seiten blickdichten Rollos zum Herunterziehen gesorgt.

Küche – ganz oder mini

Die im California verbaute Küche ist mit einem Gasherd und zwei Kochfeldern ausgestattet. Äußerst praktisch ist die herausnehmbare Spülschüssel und die stabile Abdeckung fungiert gleichzeitig als Arbeitsplatte. Im Beach Camper ist die kleinere Küchenvariante eingebaut: Die Mini-Küche ermöglicht mit einem 1-Flammen-Gaskocher und einer Arbeitsplatte die Zubereitung schneller Gerichte. Sie ist leicht zu reinigen und alle Teile können eingeklappt werden, sodass sie in der Seitenverkleidung verschwindet.

Schlafen

Im VW California befinden sich vier Schlafplätze: Zwei davon sind im Aufstelldach und zwei weitere entstehen durch das Umklappen der Rückbank.

Camping

Mit dem VW California 6.1 ist für Sie an jedem idyllischen Ort ein Tisch reserviert. Die hochwertige Campinggarnitur ermöglicht kulinarischen Genuss nahezu überall. Die zwei Campingstühle und der aufklappbare Campingtisch sind im Nu aufgebaut und verschwinden wieder platzsparend in der Heckklappe.

Elektrische 12-Wege-Sitzverstellung

Mit der richtigen Einstellung sind Sie so komfortabel unterwegs wie es nur geht. Mit der elektrischen 12-Wege-Sitzverstellung können Sie die Lendenwirbelstütze, die Neigung der Rückenlehne, die Sitzhöhe, die Sitzflächenneigung und -längsverstellung individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen und abspeichern.

Camper Bedienteil

Eine großartige Neuheit ist das „Camper Bedienteil“. Dessen Herzstück ist eine digitale Anzeige mit Touchscreen und analogem Drehknopf – leicht zu erreichen in der Dachgalerie. Angezeigt werden kann unter anderem der aktuelle Energie- und Wasserhaushalt. Eingebaute Geräte wie die Standheizung können bedient und programmiert werden. Zudem kann die Fahrzeugneigung angezeigt und das elektrohydraulische Aufstelldach gesteuert werden. Mit der We Connect-App ist all dies zusätzlich auf Ihrem Smartphone möglich. Die kostenlose We Connect App bietet Funktionen wie Pannenruf, Parkposition, automatische Unfallwarnung und mehr. Für Abonnenten von „We Connect Plus“ hält das System weitere komfortable Funktionen bereit: Online-Diebstahlwarnanlage, Verkehrsinformation, Navigation, Parkplatzfinder, Webradio, WLAN und vieles mehr.

Außenspiegel

Damit Sie auch immer alles im Blick haben, was hinter Ihnen liegt sind die Außenspiegel elektrisch einstellbar, beheizbar und können zum Schutz eingeklappt werden.

Außendusche

Starten Sie frisch geduscht in den neuen Tag mit der praktischen Außendusche. Mit einem Klick-Mechanismus können Sie den Schlauch mit dem integrierten Wassertank verbinden und die Dusche über einen Schalter aktivieren. Nach der Erfrischung verschwinden Schlauch und Handbrause praktischerweise wieder im hinteren Schrank.

Frontöffnung im elektrohydraulischen Aufstelldach

Mit dem California erleben Sie Natur hautnah. Klappen Sie dazu einfach das komplette Bugfenster nach innen herunter.

Markise

Mit dem mobilen Sonnenschutz haben Sie immer ein schattiges Plätzchen dabei. Dank einer stabilen Aluminiumkonstruktion mit strapazierfähigem Stoff entsteht vor der Schiebetür Ihres Californias ein sonnengeschützter Bereich. Geht die Fahrt weiter, können Sie die Kurbel platzsparend in der Heckklappe verstauen. Das Gehäuse der Markise kann in Schwarz oder Silber geordert werden.

Radio und Multimedia

Auf Reisen wollen Sie natürlich nicht auf den richtigen Sound verzichten – und das müssen Sie auch nicht! Mit dem Radiosystem „Composition Colour“ steht Ihnen ein Radio- und Multimediasystem zur Seite, das über ein Farbdisplay mit Touch-Funktion verfügt und 16,5 cm in der Diagonale misst. Aus vier oder sechs Lautsprechern – je nach Konfiguration – wird der Sound mit 4 x 20 Watt Leistung wiedergegeben.
Damit Sie Ihr eigenes Programm abspielen können sind ein SD-Kartenschacht, zwei USB-Buchsen und eine Bluetooth-Schnittstelle integriert und We Connect wird ebenfalls unterstützt.

Navigation

Das gewünschte Ziel finden Sie mit dem California dank der Navigationssysteme spielend leicht. Zwei Modelle gibt es zur Auswahl:

Discover Media
Mit dem 8 Zoll (20,3 cm) großen Farbdisplay mit Touch-Funktion, Annäherungssensorik und Sprachbedienung können verschiedene Kartenoptionen gewählt werden. Dank kostenloser Kartenaktualisierung auf dem 32 GB Medienspeicher sind Sie immer auf dem richtigen Weg. Die Soundwiedergabe erfolgt über sechs Lautsprecher mit 4 x 20 Watt Leistung.

Discover Pro
Mit dieser Variante sind Sie noch komfortabler unterwegs: Die Navigation „Discover Pro“ enthält alle Funktionen des „Discover Media“ mit zusätzlichen Extras. Nicht nur das Display (9,2 Zoll/23,4 cm) sondern auch der Medienspeicher (64 GB) ist größer. Ein DAB+ Radio gehört dazu und mit dem Virtual Cockpit kombiniert, können Sie auf eine zusätzlich Navigationsansicht zwischen Drehzahlmesser und Tacho blicken. Mit unterschiedlichem Zoom können Sie auf einem Display die nähere Umgebung und auf dem anderen die weitere Strecke anzeigen lassen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen über aktuelle Verkehrsstörungen und freie Parkplätze.

Steckdosen

So geht Ihnen nie der Saft aus: An der Vorderseite des Küchenschrank befindet sich eine 230-V-Steckdose sowie zwei USB-Anschlüsse. Mit letzteren können Geräte auch während der Fahrt geladen werden.

Parkhilfen

Einige Parkhilfen erleichtern den Alltag mit dem VW California ungemein:

Parklenkassistent „Park Lane Assist“
Der Parklenkassistent übernimmt für Sie das Lenken, damit Sie spielend leicht in Quer- oder Längsparklücken manövrieren.

Ausparkassistent
Beim rückwärts Ausparken ertönt ein Warnton, falls sich ein weiterer Verkehrsteilnehmer nähert. Wird die Distanz kritisch ohne dass der Fahrer eingreift, wird der California automatisch abgebremst.

Rückfahrkamera „Rear View“
Mit dem Blick auf das Display sehen Sie dank der Rückfahrkamera wie es hinter dem Fahrzeug aussieht. Die eingeblendeten Hilfslinien ermöglichen das problemlose Einparken in jede Lücke.

Anhänger Assistent „Trailer Assist“
Wenn Sie mit einem Anhänger unterwegs sind, werden Sie den Anhänger Assistent lieben! Er vereinfacht die Steuerung beim Rückwärtsfahren und Einparken in Querlücken ungemein.

Ausstattungsvarianten

Acht unterschiedliche Kombinationen an Ausstattungen stehen zur Auswahl. Die wichtigsten Eigenschaften der einzelnen Varianten haben wir im Folgenden aufgelistet.

Beach
Der VW California Beach ist ein kompakter Allrounder für Alltag und Freizeit mit sieben Sitzplätzen, Liegefunktion, gepolstertem Multiflexboard und ein Hochbett (120 cm x 200 cm) mit komfortablen Tellerfedern. Das Camper Bedienteil und ein Touchscreen gehören ebenfalls dazu. Die Zulassung erfolgt als PKW.

Beach Camper
Der California Beach Camper ist mit der herausklappbaren Miniküche ausgerüstet und bietet vier bis fünf Sitzplätze. Er beinhaltet das Camper Bedienteil, einen Touchscreen, das komfortable Hochbett (120 cm x 200 cm) mit Tellerfedern und wird als Wohnmobil zugelassen.

Coast
Den VW California Coast lenken Sie mit einem Multifunktions-Lederlenkrad während die Informationen auf der Multifunktionsanzeige „Plus“ angezeigt werden. Das Camper Bedienteil gehört auch dazu. Im Rückraum befindet sich eine vollwertige Küche mit Gasherd, Spülbecken und 42-Liter-Kompessorkühlbox. Essen dürfen Sie draußen: Campingstühle und Campingtisch sind nämlich immer dabei und können platzsparend verstaut werden. Die untere Liegefläche mit Loungefunktion ist 114 cm x 200 cm groß – das Hochbett ist sechs Zentimeter breiter: 120 cm x 200 cm.

Ocean
Der VW California Ocean ist vollgepackt mit Extras: Elektrohydraulisches Aufstelldach mit Frontöffnung, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelichtfunktion, Frontscheinwerfer und Rückleuchten in LED, Klimaanlage „Climatronic“, Luftstandheizung, Doppelverglasung im Wohnbereich, Gasherd, Spülbecken, 42-Liter-Kompessorkühlbox, Lichtkonzept „Ambiente“, LED-Schrankbeleuchtung, verstaubare Campingstühle und Campingtisch. Schlafplätze bieten die untere Liegefläche (114 cm x 200 cm) inkl. Loungefunktion und das Hochbett (120 cm x 200 cm) mit komfortablen Tellerfedern.

Sondermodelle Edition
Alle vier Ausstattungsvarianten gibt es auch als „Edition“: Die Modelle Beach Edition, Beach Edition Camper, Coast Edition und Ocean Edition werden mit den jeweils oben genannten Ausstattungen geliefert und enthalten zusätzlich folgende Extras: Geschwindigkeitsregelanlage, LED-Frontscheinwerfer und abgedunkelte LED-Rückleuchten inkl. Nebelscheinwerfer mit integriertem Abblendlicht. Die Fenster sind ab der B-Säule abgedunkelt, das Dach und die B-Säule erhalten ein glänzendes Schwarz und die Schriftzüge Edition inkl. Dekorfolie ist ebenfalls dabei.

Serienausstattung

Nicht nur die aufgeführten Sonderausstattungen machen den VW California zu einem fantastischen Reisemobil. Bereits die Serienausstattung kann sich sehen lassen, weshalb wir hier die wichtigsten Elemente aufgeführt haben, die alle Californias mitbringen:

  • Camper Bedienteil
  • 180°-Drehsitze mit Armlehnen und Lendenwirbelstützen
  • 230-V-Steckdose am Fahrersitzgestell
  • 12-V-Steckdose
  • Bluetooth Freisprecheinrichtung
  • Liegefläche oben mit Matratze und Tellerfedern
  • Seitenwindassistent
  • Bremsassistent
  • Tagfahrlicht
  • Müdigkeitserkennung
  • Reifenkontrollanzeige
  • Berganfahrassistent
  • elektrische Kindersicherung
  • Multikollisionsbremse
  • ESP, ABS, ASR, EDS
  • Fahrer- und Beifahrerairbags
  • Gurtanschnallwarnung
  • ISOFIX und Top Tether
  • Elektronische Wegfahrsperre