Relaunch der Glinicke Glaskontor Website

    Aktuelles

Zum 100 jährigen Jubiläum des Glaskontor Nordhessen war es an der Zeit, auch der Website ein neues Design zu verpassen.

Das Unternehmen, welches im November 1922 gegründet wurde, verbindet Tradition mit Moderne und das will man auch mit der neuen Website zeigen. Hervorstechen sollen nicht nur das vielfältige Sortiment an hochwertigen Glasprodukten, sondern auch der umfangreiche Service, sowie die hohe Flexibilität und Qualität bei der Produktion.

„Wir fertigen Glasprodukte in Klein- und Großserien in höchster Qualität und auf individuelles Maß, 100 Prozent Made in Germany. Durch den eigenen Maschinenpark stehen wir für hohe Flexibilität in der Produktion und liefern schnelle Lösungen für die Vorhaben unserer Kunden“, sagt der Geschäftsführer Kay Bastian.

Auch eine Karriere-Seite ist auf der neuen Website zu finden, sodass sich potenzielle Bewerber über aktuelle Stellenangebote informieren und auch direkt über die Website bewerben können.

Der Relaunch der Website war der erste Schritt, künftig soll sich das Gebäude des Glaskontor, welches seit 2022 ein Unternehmen der Glinicke Gruppe ist, auch äußerlich verändern.

Kay Bastian: „Das Thema Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen, deshalb werden wir zukünftig unseren eigenen Strom produzieren und auf unseren Hallendächern auf über 2.000qm Fläche eine Photovoltaikanlage installieren“. Eine neue, sehr moderne Ausstellungsfläche, wird für unsere Kunden Einblicke in die Vielfalt und die Möglichkeiten von Glas geben. Im Fokus steht die Kundenzentrierung, wir wollen die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden in Zukunft noch besser verstehen“, ergänzt Kay Bastian.

zur Glaskontor Website