Verbrauch: kombiniert: 4,8 l/100 km
Effizienzklasse:
CO2-Emission: kombiniert: 108 g/km*

Audi A1

advanced 30 TFSI 85 PS 6-Gang

Der Audi A1 kommt in neuem Gewand angefahren und ist etwas kantiger geschnitten als sein Vorgänger. Sowohl von außen als auch im Innenraum macht er so einen maskulineren Eindruck. Der Innenraum hat sich spürbar vergrößert, sodass bis zu vier Personen ein ausreichendes Platzangebot vorfinden.

  1. 2-Zonen Komfortklimaautomatik
  2. MMI Radio plus
  3. 6 Lautsprecher (passiv)
  4. Sitzheizung vorn
  5. LTE Unterstützung für Audi phone box
  6. u. v. m.

ab 179,-€¹ Monatliche Rate. Alle Werte inkl. MwSt.

¹Ein Angebot der Audi Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Bonität vorausgesetzt. Abgebildete Sonderausstattungen sind im Angebot nicht unbedingt berücksichtigt. Alle Angaben basieren auf den Merkmalen des deutschen Marktes. Alle Werte inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Irrtum, Änderung und Zwischenverkauf vorbehalten. Überführungskosten sind im Angebot enthalten. Die Zulassungskosten werden gesondert berechnet. Angebot solang der Vorrat reicht.


Das Autohaus- und Servicenetz für Ihre Mobilität

Neuwagen, Tageszulassungen, Gebrauchte und ausgezeichnete Werkstätten

Die Glinicke Automobilgruppe kümmert sich täglich mit über 1500 Mitarbeitern in 14 Städten an 26 Standorten um Ihre Mobilität. Sie und Ihr Fahrzeug erwarten eine großartige Markenvielfalt und exzellenter Service.

Im Westen Deutschlands finden Sie in Minden Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT, Peugeot und Škoda Service. Mit Werkstätten für VW und Audi sind wir in Bad Oeynhausen vertreten. Das Porsche Zentrum Bielefeld rundet unser Angebot in NRW ab.

In Deutschlands Mitte bieten wir Ihnen für die Marken Jaguar und Land Rover drei British Cars Autohäuser in Göttingen, Kassel und Frankfurt/Main. Dazu kommen in Kassel das Volkswagen Zentrum, Audi Zentrum und Porsche Zentrum. Beim Autohaus Hessenkassel finden Sie an einem Standort fünf Autohäuser: VW, SEAT, ŠKODA, Peugeot und Volkswagen Nutzfahrzeuge. Seit 2018 haben wir unser Portfolio um die Marken Jeep und Alfa Romeo erweitert, für die Sie am Königstor bestens beraten werden. Das Glinicke Autohaus in Baunatal bietet nicht nur SEAT Fahrzeuge und Service, sondern auch Service für VW, Audi und ŠKODA.

Im Werra-Meißner-Kreis begrüßen wir Sie gerne in den Autohäusern in Witzenhausen (VW Nutzfahrzeuge Verkauf und Service sowie VW Service), Bad Sooden-Allendorf (VW Verkauf und Service sowie Audi Service) und Eschwege (ŠKODA Verkauf und Service).

Quer durch Thüringen erstreckt sich das östliche Glinicke-Gebiet. In Bad Langensalza befinden sich die Autohäuser von VW, Audi und Volkswagen Nutzfahrzeuge. In Erfurt freuen wir uns an drei Standorten über Ihren Besuch: Im Autohaus Thüringen mit Hyundai und Peugeot, sowie Service für VW und Audi. In Stotternheim bieten wir Ihnen VW Nutzfahrzeuge und Service für alle Volkswagen, die älter als vier Jahre sind. Das Angebot in Erfurt wird durch die Autohäuser für VW, VW Nutzfahrzeuge, Audi, ŠKODA und Porsche im Stadtteil Daberstedt komplettiert. In Weimar sind wir mit dem Markenquartett aus VW, VW Nutzfahrzeuge, Audi und ŠKODA vertreten. Die östlichste Glinicke-Filiale ist unser Peugeot Autohaus in Jena.

Glinicke Automobilgruppe: Eckdaten einer Erfolgsgeschichte

Am 1. April 1930 gründete Hans Glinicke die gleichnamige Automobilfirma inklusive Werkstatt in Kassels Westen. 1948 erhält er die Vertriebsrecht für Volkswagen Groß- und Einzelhandel in Kassel und Nordhessen. Der heutige Sitz der Geschäftsleitung am Königstor wird 1954 als weiterer VW-Betrieb eröffnet.

Im Jahr 1976 erhalten alle Betriebe der Glinicke Gruppe die Vertriebsrechte für Audi. In 1994 und im folgenden Jahr werden die Standorte Bad Langensalza und Erfurt eröffnet. Seit Ende 1998 ist Glinicke im Besitz der Vertriebsrechte für ŠKODA. Die Eröffnung der Audi Zentren in Kassel und Erfurt datieren aus dem Jahr 2001. Zwischen 2005 und 2008 wird das Markenportfolio um Hyundai, Jaguar, Land Rover, Peugeot und SEAT erweitert.

2012 kauft Peter Glinicke das unter Denkmalschutz stehende Messinghof-Quartier, das bis 2019 vollständig restauriert und als Event- und Tagungslocation hergerichtet wird. Mit der Übernahme der Hauptverantwortung durch Frank Florian Glinicke in 2016 wird die Glinicke Gruppe getreu der Devise von Hans Glinicke "leistungsfähigster Autohändler im Markt" zu sein, weiter auf Erfolgs- und Wachstumskurs gesteuert.

Zum 1. Januar 2018 übernimmt die Glinicke Gruppe die Handelsaktivitäten für Jeep und Alfa Romeo in Kassel und Göttingen und integriert die Stöber Autohäuser in Witzenhausen, Bad Sooden-Allendorf und Eschwege, sowie des AHT Autohauses in Erfurt in die Glinicke Automobilgruppe. Eine detaillierte Unternehmensgeschichte finden Sie in der Glinicke Chronik.

Glinicke Kundenkarte

Punkte sammeln und Geld sparen!

Alle Vorteile:

  1. Die Glinicke Kundenkarte ist für Sie kostenlos
  2. Für jeden Umsatz bekommen Sie Bonuspunkte auf Ihr Guthabenkonto
  3. Attraktive Sonderpunkte sammeln
  4. 1 Liter Gratis-Öl bei Kartenabschluss
  5. Auch elektronisch verfügbar

Aktuelles und Wissenswertes

Der jährlich in Würzburg stattfindende „Weckruf“ von...

Weiterlesen