Glinicke Lexikon

Allwetterreifen - Ganzjahresreifen


A G

Ein Allwetterreifen oder Ganzjahresreifen ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein Reifen, der das ganze Jahr über und bei allen Witterungsverhältnissen verwendet werden kann. Dies ist möglich, da der Alljahresreifen die Profilrillen von Sommer- und Winterreifen kombiniert. Er besitzt also zwei unterschiedliche Rillen Anordnungen. Das Gummigemisch, aus dem der Reifen gefertigt ist, ist verhältnismäßig weich. Dies führt zu einem höheren Kraftstoffverbrauch da durch das weichere Material mehr Reibung entsteht. Alljahresreifen sind zwar eine gute Alternative zum Halbjahresreifen, sie sind jedoch bei nasser oder verschneiter Straße weniger zuverlässig als ein herkömmlicher Winterreifen. Allwetterreifen können auf jedes Fahrzeug aufgezogen werden und liegen in der Preisklasse knapp über Sommer- und Winterreifen.